Dienstag, 26. März 2013

Schnelle Küche

Da ich heute extrem unter Faulheit leide, gab es heute Mittag etwas schnelles.
Gemacht habe ich Spiesse, (auf die Spanische Art) mit Eisbergsalat und Früchten.
Für die Marinade der Spiesse habe ich einfach Zutaten wie: Öl, Chillipulver, Paprikapulver, Zucker und Salz etc. miteinander vermischt und das Fleisch darin einfach ziehen lassen.
Der Eisbergsalat ging auch ganz schnell. Ich habe mir noch eine Banane dazu klein geschnitten.
So sah dann das Ergebnis aus.


Ich kann euch sagen, seehr lecker.

Übrigens bekommt ihr eine grössere Ansicht, wenn ihr einmal auf das Bild klickt.

Kommentare:

  1. Sieht sehr lecker aus und kommt mir als Mann entgegen in Sachen "unkomplizierte Zubereitung".
    Nehm' ich mit und drucke das mal aus.
    Danke :-).

    AntwortenLöschen
  2. Sieht seeeeeeeehr lecker aus. Ist das Hähnchenfleisch?

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  3. Wenn ICH "extrem unter Faulheit leide" dann gibt es ein Sandwich oder das Pizzataxi .. lachh
    Sieht lecker aus :)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, war es auch. :) Naja Pizza ist im Augenblick nicht so meins. Sonst greif ich aber auch gerne darauf zurück.

      Löschen
  4. Sehr lecker!!
    Und jetzt habe ich Hunger!!

    AntwortenLöschen